Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

06.11.2018 – 15:07

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Wertsachen aus Fahrzeugen und Firmen gestohlen

Saalburg. Saale-Orla-Kreis. (ots)

Unbekannte Täter hatten es in Saalburg auf Wertsachen in geparkten Pkw und in zwei Firmen abgesehen. Offenbar in der Nacht von Montag zu Dienstag wurden mindestens sechs Pkw angegriffen, wobei der oder die Täter jeweils über ein Pkw-Fenster in das Fahrzeug gelangten und im Auto liegengelassene Wertsachen wie Portemonnaies oder Handtaschen erbeuteten. Der oder die Täter waren in den Straßen Ehrenhain, Markt, Marienkirchplatz, Am Kulmberg und Bahnhofstraße aktiv. In der Straße Wetteraweg wurde in eine Kfz-Werkstatt eingebrochen und in der Bahnhofstraße in das Marmorwerk, wo es die Einbrecher auf Bargeld und Werkzeug abgesehen hatten. Die Höhe des Schadens, den die Einbrecher verursacht haben und der Wert der erbeuteten Gegenstände sind derzeit noch unklar. Zur Spurensuche und -sicherung kamen auch Spezialisten der Kripo Saalfeld zum Einsatz. Da bisher keine konkreten Erkenntnisse zu dem oder den Tätern vorliegen, bitten die Ermittler um Hinweise aus der Bevölkerung. Wem in der Nacht von Montag zu Dienstag verdächtige Personen in Saalburg aufgefallen sind, die mit den Fahrzeugaufbrüchen bzw. Firmeneinbrüchen in Verbindung stehen könnten, wird gebeten, die PI Saale-Orla unter Tel. 03663/4310 zu kontaktieren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld