Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

29.10.2018 – 11:52

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Bei Unfall Auto auf Dach gelandet

Uhlstädt-Kirchhasel. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (ots)

Glück im Unglück hatte am Montagmorgen eine 18-Jährige bei einem Unfall auf der B 88. Die Fahranfängerin war gegen 07:30 Uhr mit einem Opel Corsa auf der Bundesstraße in Richtung Rudolstadt unterwegs. Kurz nach der Ortslage Uhlstädt kam der Pkw nach einer Linkskurve aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. An einer Böschung kollidierte der Pkw mit einem Baumstumpf. Daraufhin wurde das Fahrzeug auf die Straße zurückgeschleudert und blieb auf dem Dach liegen. Die 18-Jährige erlitt lediglich Kratzer. Sie wurde vorsorglich ins Krankenhaus nach Jena gebracht. Ihr Pkw musste mit Totalschaden durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld