Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

25.10.2018 – 11:37

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Auffahrunfall mit einer verletzten Person

Rudolstadt. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (ots)

Bei einem Auffahrunfall in der Schwarzburger Chaussee wurde am Dienstag eine Person verletzt. Zwei Pkw und eine Sattelzugmaschine mit Auflieger fuhren gegen 12:40 Uhr in der Schwarzburger Chaussee in Richtung Rudolstadt Zentrum. In Höhe der Einmündung Sigismundstraße musste der erste Pkw verkehrsbedingt anhalten. Die Fahrerin im dahinter fahrenden VW Polo bemerkte die Situation und hielt unmittelbar hinter dem VW Golf. Ein 45-Jähriger in der Sattelzugmaschine bemerkte dies zu spät, fuhr auf den Polo auf, der gegen das Heck des Golf geschoben wurde. Die Fahrerin des Polo wurde dabei leicht verletzt. An ihrem Fahrzeug war Totalschaden entstanden. Der Schaden am Golf wurde mit 2000 EUR beziffert. An der Sattelzugmaschine entstand Schaden in Höhe von 5000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld