Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Einbruch in Elektrobetrieb

Saalburg-Ebersdorf. Saale-Orla-Kreis. (ots) - Rund 15.000 EUR Schaden haben unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag zu Freitag in einer Firma im Gewerbegebiet Ebersdorf verursacht. Mindestens zwei Einbrecher müssen aktiv gewesen sein, da von einem Elektrobetrieb mehrere große Kabeltrommeln und Buntmetall in Form von Kabel gestohlen wurde. Offenbar wurde zum Abtransport der umfangreichen Beute ein größeres Fahrzeug durch die Diebe genutzt. Bei dem Einbruch waren die Täter mit brachialer Gewalt vorgegangen, indem Container und Hallentüren aufgebrochen wurden und dadurch hoher Sachschaden entstand. Wer in der Nacht von Donnerstag zu Freitag im Gewerbegebiet in der Straße An der Linde Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen hat, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten, wird gebeten, sich mit der Polizei in Schleiz unter Tel. 03663/4310 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Das könnte Sie auch interessieren: