Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

14.09.2018 – 14:09

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Alkoholisiert am Steuer

Unterwellenborn. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt. (ots)

Am Freitagvormittag wurde in der Ferdinand-Chelius-Straße (ehemals Str. des Friedens) ein Pkw von der Polizei gestoppt und der Fahrer kontrolliert. Dabei stellten die Beamten bei dem 51-jährigen Fahrer Atemalkoholgeruch fest. Ein Vortest ergab einen Wert von 2,39 Promille. Gegen den Saalfelder wurde Anzeige erstattet und eine Blutprobenentnahme im Krankenhaus angeordnet. Den Fahrzeugschlüssel und Führerschein stellten die Polizisten sicher.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld