Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Wegen gesundheitlicher Probleme Unfall verursacht

Saalfeld (ots) - Offenbar wegen gesundheitlicher Probleme hatte am Sonntagabend ein 51-Jähriger in der Straße Am Blankenburger Tor einen Unfall verursacht. Aufgrund der Spurenlage wurde der Unfallhergang rekonstruiert und demnach war der 51-Jährige mit seinem Pkw Audi in der Straße Am Blankenburger Tor aus Richtung Schießteich gekommen. An einem Abschnitt der Straße mit Steigung verlor der Audifahrer aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto rollte rückwärts gegen eine Wand aus Betonpalisaden und ein geparkten PKW. Der 51-Jährige habe noch versucht, nach vorn zu fahren, konnte aber wegen seiner gesundheitlichen Beeinträchtigung das Fahrzeug nicht mehr sicher beherrschen und kam dann mit dem linken Hinterrad an einer Borde zum Stehen. Das Auto begann zu Qualmen, was Zeugen bemerkten. Sie halfen umgehend dem 51-Jährigen und stellten den Motor ab. Der alarmierte Rettungsdienst brachte den 51-Jährigen ins Krankenhaus, wo er ambulant versorgt wurde und anschließend das Krankenhaus wieder verlassen konnte.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Das könnte Sie auch interessieren: