Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

15.07.2018 – 07:57

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Vorfahrt nicht beachtet

Königsee-Rottenbach (ots)

6000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag gegen 17:30 Uhr an der Einmündung Blankenburger Straße / Gartenstraße ereignet hat. Ein Corvette-Fahrer befuhr die Gartenstraße und beabsichtigte nach rechts in die Blankenburger Straße einzubiegen. Hier beachtete er den vorfahrtsberechtigten Mitsubishi-Fahrer nicht, so dass es im Einmündungsbereich zur Kollision der beiden Fahrzeuge kam.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld