Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

09.07.2018 – 08:50

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Mit Gegenverkehr kollidiert

Uhlstädt-Kirchhasel, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (ots)

Ein 59-Jähriger fuhr am Sonntag gegen 19:30 Uhr mit einem Pkw Landrover auf der Ortsverbindungsstraße von Langenschade in Richtung Catharinau. Beim Durchfahren einer unübersichtlichen Linkskurve am Abzweig Naundorf kollidierte der Landrover mit einem entgegenkommenden Pkw. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 59-Jährige offenbar auf die Gegenfahrbahn geraten. Ein weiterer Pkw im Gegenverkehr des 59-Jährigen versuchte noch durch eine Gefahrenbremsung eine weitere Kollision zu vermeiden. Dies gelang aber nicht und er fuhr auf den Pkw vor ihm auf. Mindestens zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Der Sachschaden wurde mit 25.000 EUR beziffert.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld