Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

26.06.2018 – 13:40

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Fahrradfahrer durch Schlag ins Gesicht zu Fall gebracht, Zeugen gesucht

Neuhaus am Rennweg (ots)

Als am Samstagmorgen gegen 10:00 Uhr ein 44-jähriger Radfahrer aus Richtung Busbahnhof in Richtung Rennsteig fuhr, wurde er unvermittelt von einem Unbekannten bzw. einer Unbekannten mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. Dadurch kam er zu Fall und verletzte sich leicht. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall, der als gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr sowie Körperverletzung zur Anzeige gebracht wurde. Diese melden sich bitte telefonisch unter der Rufnummer 03675-8750 bei der Polizeiinspektion Sonneberg.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0
E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld