Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Geschwindigkeitskontrollen

Sonneberg (ots) - Am Mittwoch kontrollierte die Polizei die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h im Bereich der Neustadter Straße. Es wurden 73 Kraftfahrzeuge festgestellt, die zu schnell gefahren waren. Davon müssen fünf Fahrer mit Bleifuß tiefer in die Tasche greifen, da sie ein Bußgeldbescheid erwartet. Die übrigen 68 Verkehrsteilnehmer, die zu schnell die Kontrollstelle passiert hatten, werden aufgefordert, ein Verwarngeld zu zahlen. Die höchste ermittelte Geschwindigkeit lag bei 61 km/h.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Das könnte Sie auch interessieren: