Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

16.05.2018 – 15:08

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Neuhaus am Rennweg (ots)

Eine 27-Jährige befuhr am Dienstag gegen 17:15 Uhr mit ihrem Pkw Audi die Schwarzburger Straße aus Richtung Kreisverkehr kommend und wollte nach links in eine Einfahrt in die Schwarzburger Straße abbiegen. Der hinter ihr befindliche Fahrer eines Pkw Jaguar bemerkte aufgrund Unachtsamkeit zu spät, dass die Audi-Fahrerin verkehrsbedingt halten musste und fuhr auf. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde bei dem Jaguar-Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,5 Promille woraufhin eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Sowohl die Fahrerin als auch die 28-jährige Beifahrerin im Audi wurden bei dem Unfall leicht verletzt und konnten eigenständig einen Arzt aufsuchen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 7500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Sonneberg
Telefon: 03675 875 0
E-Mail: pi.sonneberg@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung