Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-LDK: - Polizeistreife nimmt Drogendealer fest / Wohnungsdurchsuchung bringt Drogenlager zutage - Gasflaschen von Baumarktgelände gestohlen -

Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Auf Verkehrskontrolle entlarvt Drogendealer / Wohnungsdurchsuchung bringt ...

18.04.2018 – 00:55

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Auffahrunfall

Triptis, Saale-Orla-Kreis (ots)

Am 17.04.2018 gegen 07:30 Uhr befuhr der Fahrer eines Pkw VW (45, m, deutsch) die Geraer Straße in Triptis. Vor ihm befand sich ein Lkw, welcher nach rechts auf den Parkplatz eines Verbrauchermarktes abbiegen wollte. Dies erkannte der Fahrer des Pkw VW zu spät und fuhr auf den vorausfahrenden Lkw auf. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf über 4.000,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld