Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

09.04.2018 – 13:39

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Beleidigung und Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen

Schleiz. Saale-Orla-Kreis (ots)

Am Sonntagabend war es im Löhmaer Weg zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 39-jährigen Deutschen und mehreren Bewohnern der Asylbewerberunterkunft gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen habe sich der 39-Jährige durch zu laut abgespielte Musik vom Gelände der Unterkunft in seiner Ruhe gestört gefühlt und soll in der Folge einen 49-jährigen Pakistani beleidigt haben. Des Weiteren soll der alkoholisierte 39-Jährige den Hitlergruß gezeigt haben. Durch die Schleizer Polizei wurden die entsprechenden Anzeigen gegen den 39-Jährigen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld