Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Beleidigung und Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen

Schleiz. Saale-Orla-Kreis (ots) - Am Sonntagabend war es im Löhmaer Weg zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 39-jährigen Deutschen und mehreren Bewohnern der Asylbewerberunterkunft gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen habe sich der 39-Jährige durch zu laut abgespielte Musik vom Gelände der Unterkunft in seiner Ruhe gestört gefühlt und soll in der Folge einen 49-jährigen Pakistani beleidigt haben. Des Weiteren soll der alkoholisierte 39-Jährige den Hitlergruß gezeigt haben. Durch die Schleizer Polizei wurden die entsprechenden Anzeigen gegen den 39-Jährigen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Das könnte Sie auch interessieren: