Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Streitschlichter auf Faschingsveranstaltung verletzt

Remptendorf (ots) - Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich eine körperliche Auseinandersetzung im Rahmen der Faschingsveranstaltung in Remptendorf. Hierbei wurde der 18-jährige Schlichter einer vorausgegangenen verbalen Streitigkeit mehrerer unbekannter Personen vor dem Veranstaltungsobjekt attakiert. Durch einen Unbekannten wurde er in das Gesicht geschlagen und erlitt hierbei eine leichte Verletzung. Danach flüchtete er vor den Angreifern. Bei der Tätlichkeit wurde zudem die Jacke des 18-Jährigen beschädigt. Die Täter konnten unerkannt mit einem Taxi entkommen. Der Geschädigte erstattete Strafanzeige.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Das könnte Sie auch interessieren: