Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

19.01.2018 – 09:13

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Anzeige folgt auf Uneinigkeit zu Autokauf

Schwarzburg. Landkreis Saalfeld-Rudolstadt (ots)

Am Donnerstagnachmittag war es in Schwarzburg zwischen zwei Männern zu einem Streit gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte es zwischen den beiden Männern im Alter von 46 und 42 Jahren Uneinigkeit wegen eines Autokaufes gegeben. Im weiteren Verlauf soll der 46-Jährige in seinen Pkw eingestiegen sein, vor dem sich der andere Mann gestellt habe. Daraufhin soll der 46-Jährige losgefahren und gegen den 42-Jährigen gefahren sein. Der wurde nach bisherigen Erkenntnissen leicht verletzt. Nach einer folgenden Rangelei der beiden Männer, soll sich der 46-Jährige in sein Haus zurückgezogen haben. Es wurde Anzeige wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung erstattet. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Auseinandersetzung dauern an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung