Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Unfall nach Fahren unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis

Pößneck, Saale-Orla-Kreis (ots) - Am Montag, gegen 22:30 Uhr kollidierte ein Pkw in der Orlamünder Straße mit einem Baum, überschlug sich im Anschluss zwei Mal und kam auf dem Dach zum Liegen. An dem Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden von ca. 2000 Euro. Nachdem sich der 37-jährige Fahrzeugführer selbstständig aus dem Fahrzeug befreien konnte, trank er auf den Schreck erst einmal noch einen Schluck Schnaps, sodass bei ihm ein enormer Atemalkoholwert von 5,16 Promille festgestellt wurde. Seinen Führerschein hatte ihm die Polizei bereits am 04.10.2017 nach einer Trunkenheitsfahrt abgenommen. Da das Fahrzeug nun nur noch ein Frack darstellt, wird der unbelehrbare Mann hiermit wohl nicht mehr fahren.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Das könnte Sie auch interessieren: