Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Saalfeld

19.10.2017 – 08:05

Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen

Leutenberg (ots)

Ein offenbar alkoholisierter Autofahrer kam am Mittwochnachmittag (18.10.2017) bei Leutenberg von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Gegen 16.45 Uhr war der Mann mit seinem Mitsubishi auf der Bundesstraße 90 von Leutenberg in Richtung Hockeroda unterwegs. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über den PKW. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab, geriet auf die unbefestigte Bankette und überschlug sich. In der Folge landete das Fahrzeug auf dem Dach. Mit viel Glück konnte der 34-jährige Fahrer sich selbst befreien und erlitt nach ersten Informationen der Polizei keine ernsthaften Verletzungen. Zu seinem Pech bemerkten die hinzugerufenen Polizisten jedoch Atemalkoholgeruch bei ihm. Da der Test 0,74 Promille ergab, veranlassten die Beamten eine Blutentnahme im Krankenhaus und stellten den Führerschein des Mannes aus Saalfeld sicher. An seinem PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld