Landespolizeiinspektion Saalfeld

LPI-SLF: Stinkende Flüssigkeit aus Lkw abgelassen

Rudolstadt (ots) - Am Donnerstagnachmittag (12.10.2017) wurden Polizei und Feuerwehr in die Theodor-Neubauer-Straße alarmiert. Eine Zeugin hatte gegen 16:35 Uhr einen Lkw mit polnischem Kennzeichen festgestellt, aus dem stinkende Flüssigkeit abgelassen wurde. Der Lkw stand im Bereich eines Einkaufsmarktes. Danach setzte der Lkw-Fahrer seinen Weg in unbekannte Richtung fort. Durch die hinzugerufenen Kameraden der Feuerwehr wurde die unbekannte Flüssigkeit von der Stellfläche des Lkw weggespült. Nach bisherigen Erkenntnissen trat keine Umweltschädigung ein. Eine Schädigung von Personen ist bisher nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Das könnte Sie auch interessieren: