Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: 3 Personen verletzt, 2 PKW Schrott

Bleicherode (ots)

Ein Verkehrsunfall mit 3 verletzten Personen ereignete sich am Samstag, gegen 18:00 Uhr, im Bereich Bleicherode. Ein 18-Jähriger befuhr mit seinem PKW Mercedes den Kirchhagenscher Weg aus Richtung Niedergebraer Straße in Richtung L1011, und beabsichtigte, diese geradeaus in Richtung Gewerbegebiet Bleicherode zu überqueren. Dabei achtete der junge Mann nicht auf einen von rechts kommenden, Vorfahrtsberechtigten PKW Honda, welcher die L1011 aus Richtung L3080/ Anschlussstelle BAB38/Bleicherode befuhr, so dass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß kam. Der 18-Jährige Mercedes Fahrer sowie der Fahrer und Beifahrer des Honda erlitten in diesem Zusammenhang leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeuge entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Sie mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • 14.02.2021 – 10:48

    LPI-NDH: Mehrere Keller aufgebrochen

    Nordhausen (ots) - Durch einen Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Bochumer Straße wurde am Samstagmittag mitgeteilt, dass dessen Keller aufgebrochen wurde. Vor Ort konnte schließlich durch die Beamten festgestellt werden, dass insgesamt 3 Keller angegriffen wurden. Dabei wurde durch Unbekannt ein schwarzer Elektroscooter des Mitteilers sowie ein Mountainbike der Marke Conway, Farbe Lila/Violett eines weiteren ...

  • 12.02.2021 – 14:55

    LPI-NDH: Messeratacke auf Nachbarn, die Kriminalpolizei ermittelt

    Voigstedt (ots) - Am Donnerstag berichtete die Nordthüringer Polizei von einem Streit zwischen Nachbarn in Voigstedt, bei dem nicht die Fäuste, sondern Schneeschieber geflogen sind. Nun ermittelt die Kriminalpolizei Nordhausen gegen einen der Beteiligten, einen 56-Jährigen, wegen gefährlicher Körperverletzung. Der Mann geriet am späten Donnerstagabend mit einem ...

  • 12.02.2021 – 12:57

    LPI-NDH: Autofahrerin fährt in Graben

    Geismar (ots) - Im Graben endete die Autofahrt für eine 24-jährige Frau am Freitagmorgen bei Geismar. Sie befuhr mit ihrem Audi die Landstraße 1003 von Geismar in Richtung Großbartloff. Als sie einen Linienbus überholen wollte, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr in den Graben. Die Frau blieb unverletzt und konnte ihr Auto selbstständig aus dem Graben bergen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...