Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

14.08.2020 – 13:26

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Haftbefehl nach Auseinandersetzung mit Messer erlassen

Bleicherode (ots)

In der Nacht zu Freitag wurde ein 44-jähriger Mann in Bleicherode vorläufig festgenommen. Er steht im Verdacht, im Streit einen 28-Jährigen mit einem Messer verletzt zu haben. (siehe Pressemeldung vom 14.08.2020, 07.24 Uhr) Der Tatverdächtige wurde am Mittag einer Haftrichterin am Amtsgericht Nordhausen vorgeführt. Diese erließ gegen den Mann einen Untersuchungshaftbefehl. Er wird noch am Freitag in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen