Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

14.08.2020 – 13:21

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Ohne Führerschein mit Moped unterwegs, vom Unfallort geflüchtet

Wiehe (ots)

Gegen einen 14-Jährigen ermittelt die Polizei im Kyffhäuserkreis seit Donnerstagabend. Der Jugendliche befuhr gegen 21.15 Uhr mit seinem Moped einen Wirtschaftsweg in Wiehe. Als er von diesem auf die Roßlebener Chaussee auffahren wollte, kollidierte er mit einem Auto. Er strauchelte. Doch anstatt anzuhalten fuhr er davon. Die Autofahrerin konnte sich das Kennzeichen merken und so klingelten wenig später die Polizisten an der Wohnungstür des Unfallverursachers. Warum der junge Mann wegfuhr, war auch schnell geklärt, er hatte keinen Führerschein.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen