Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

11.07.2020 – 07:31

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Wildunfall

Wiedermuth (ots)

Am Freitag, den 10.07.2020 kurz nach 05:00 Uhr, befuhr der Fahrer eines Pkw VW Caddy die Ortsverbindungsstraße L 1032 von Wiedermuth kommend in Richtung Toba. Der Fahrer befand sich ca. 500 m hinter dem Ortsausgang Wiedermuth als ein Reh plötzlich die Fahrbahn queren wollte. Der Fahrer des Pkw konnte den Zusammenstoß mit dem Tier nicht verhindern. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 1500 Euro, das Reh verstarb ca. 30 m neben der Fahrbahn auf dem angrenzenden Feld, der Fahrer blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell