Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

03.07.2020 – 11:40

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Nasse Straße wird zum Verhängnis, zwei Menschen verletzt

Obergebra (ots)

Zwei Insassen eines Renault Clio wurden bei einem Unfall am späten Donnerstagnachmittag in Obergebra verletzt. Der 20-jährige Fahrer befuhr gegen 18 Uhr die Landstraße von Sollstedt in Richtung Obergebra. Kurz vor dem Ortseingang Obergebra verlor er auf regennasser Fahrbahn, in einer Kurve, die Kontrolle. Der Clio überschlug sich mehrfach, ehe er zum Stehen kam. Der junge Mann und seine gleichaltrige Beifahrerin hatten Glück und wurden nur leicht verletzt. Am Auto entstand ein Schaden von ca. 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen