PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

14.06.2020 – 19:38

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Drogen und Alkohol im Straßenverkehr vom Wochenende

Kyffhäuserkreis (ots)

Durch Kontrollen wurden am Wochenende wieder diverse Kraftfahrzeugführer/innen festgestellt, welche unter der Einwirkung von berauschenden Mitteln standen.

So wurde am Samstagabend gegen 21:30 Uhr eine 37jährige Frau in Artern festgestellt, welche ihren Pkw Skoda unter der Einwirkung von Opiaten und Cannabisprodukten im öffentlichen Verkehr geführt hatte. Die Weiterfahrt wurde untersagt, weiterhin wurde Anzeige wegen Verstößen gegen das Straßenverkehrsgesetz und das Betäubungsmittelgesetz erstattet.

Am frühen Sonntagmorgen gegen 01:00 Uhr kontrollierten die Beamten dann einen 48jährigen E-Rollerfahrer in der Borntalstraße in Sondershausen, welcher 0,6 Promille Atemalkohol vorzuweisen hatte. Einen ähnlichen Wert erzielte eine 23jährige Autofahrerin in Gundersleben, als sie am Sonntagmorgen gegen 03:00 Uhr polizeilich kontrolliert wurde. Hier wies der Alkomat 0,51 Promille Atemalkohol aus.

Alle drei Personen mussten die Beamten zur Blutentnahme begleiten. Abhängig von den Blutergebnissen erwarten die Betroffenen zumindest empfindliche Bußgelder.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen