PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

03.03.2020 – 15:15

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Verkehrsgeschehen

Eichsfeld (ots)

Am Dienstag, 03.03.2020, 07:15 Uhr, kam es zwischen Kreuzebra (Ortsausgang) und Geisleden, L1005, zu einem Verkehrsunfall ohne Personenschaden. Die Fahrerin eines Opel Agila missachtete aus einer Nebenstraße kommend, die Vorfahrt des auf der L1005 fahrenden VW Golf. An beiden Pkw entstand Sachschaden.

Ein weiterer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag, 03.03.2020, um 06:55 Uhr, im Kreisel der L1005 (Ausfahrt aus Ri. Arenshausen). Der Fahrer eines Opel Mokka befuhr die L1005 aus Richtung Siemerode kommend in Richtung Heiligenstadt. Im Kreisverkehr nahm ihm der Fahrer eines Lkw MAN aus Richtung Arenshausen kommend die Vorfahrt. Es kam zum Unfall. Beide Pkw-Insassen wurden dadurch leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510
E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen