Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

01.12.2019 – 14:00

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Verkehrsgeschehen

Eichsfeld (ots)

In der Nacht vom Freitag zum Samstag bzw. am Samstag in den frühen Morgenstunden wurden 2 Zäune durch Kraftfahrer bzw. den von Ihnen geführten Fahrzeugen beschädigt. Am 30.11.2019 gegen 09:00 Uhr wurde die Polizei nach Bischofferode in die Aufbaustraße 1 gerufen, da dort der Spurenlage nach in der Nacht ein Pkw gegen einen Zaun gefahren ist und die Unfallstelle verlassen hatte. Um die Mittagszeit imformierte dann ein weiterer Hausbesitzer, diesmal aus Jützenbach, telefonisch die Polizei von seinem Urlaubsort aus, dass ihm von der Nachbarschaft mitgeteilt wurde, dass auch bei ihm der Zaun offensichtlich durch ein Kfz beschädigt wurde. Im Laufe des Nachmittags stellte sich jedoch heraus, dass ein Nachbar beim Verlassen seines Grundstückes den Schaden verursacht und ihm, in Kenntnis des Urlaubs, einen Zettel im Briefkasten hinterlassen hatte. Der Verursacher des Schadens in Bischofferode konnte dagegen noch nicht ermittelt werden.

Bei Verkehrskontrollen im Bereich Leinefelde-Worbis konnten bei 21 Personen illegale Betäubungsmittel aufgefunden werden. Bei 2 Kraftfahrern schlug ein Drogenvortest positiv an, bei Ihnen wurde eine Blutprobe entnommen und bei positiven Ergebnis müssen sie mindestens mit einem Bußgeld rechnen. Ein weiterer Kraftfahrer war sogar nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis, gegen ihn wird nun strafrechtlich ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510
E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen