Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

30.10.2019 – 10:04

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: IPhones aus Telefonshops gestohlen

Nordhausen/Heilbad Heiligenstadt (ots)

Insgesamt vier hochwertige Smartphones erbeuteten Diebe am Dienstagnachmittag aus Telefonshops in Nordthüringen. Gegen 15.20 Uhr rissen Unbekannte zwei neue iPhone aus der Sicherung eines Telefongeschäfts in der Wilhelmstraße in Heiligenstadt. Eine gute Stunde später täuschten Unbekannte in einem Geschäft in der Rautenstraße in Nordhausen Kaufinteresse an einem Handy vor. In einem günstigen Moment rissen die Diebe auch hier zwei IPhones aus der Sicherung und flüchteten. Die Unbekannten waren vermutlich zwischen 16 und 18 Jahre alt und zwischen 1,65 m und 1,70 m groß. Einer hatte eine korpulente Gestalt und war mit einer dunklen Jogginghose und einem dunklen Basecap bekleidet. Der Zweite war schlank und trug eine blaue Jacke sowie ein blaues Basecap. Ob in beiden Fällen dieselben Täter agierten, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Wer Hinweise zu den beiden unbekannten Handydieben geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Heiligenstadt oder Nordhausen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen