Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

29.09.2019 – 11:00

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Unfall mit mehreren Verletzten

Sondershausen (ots)

Am Freitag, den 27.09.2019, um 12:25 Uhr ereignete sich auf der Zufahrtsstraße zum Kaufland-Markt / Parkhaus, im Bereich der Frankenhäuser Straße, in Sondershausen ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Bei dem Unfall wurden insgesamt drei Personen, eine Erwachsene, ein Kleinkind und ein Säugling, verletzt. Ein 38-jähriger Fahrzeugführer befuhr mit seinem Pkw die Zufahrtstraße in Richtung Parkhaus. Mit im Pkw befanden sich die 36-jährige Ehefrau des Fahrers, der 2-jährige Sohn sowie der 2 Monate alte Säugling des Ehepaares. Eine 30-jährige Fahrzeugführerin, welche sich mit ihrem Pkw vor dem der 4-köpfigen Familie befand, leitete eine Gefahrenbremsung ein und kam auf der Zufahrtsstraße zum Parkhaus zum Stehen. Der dahinter befindliche Pkw der Familie fuhr in der Folge auf den stehenden Pkw auf. Die 30-jährige Fahrerin des vorausfahrenden Pkw, deren Beifahrerin sowie der 38-jährige Fahrzeugführer selbst blieben unverletzt, dessen Ehefrau und die beiden Söhne wurden mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst zur medizinischen Versorgung ins nahegelegene Krankenhaus gebracht. An beiden Pkw entstand ein Gesamtschaden von ca. 3.000 EUR. Die Ermittlungen zur Klärung der genauen Unfallursache wurden aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen