Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

23.09.2019 – 14:07

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Renitenter Autofahrer leistet Widerstand, ein Polizist leicht verletzt

Heringen (ots)

Einen 33-jährigen Autofahrer stoppten Polizisten am Sonntagnachmittag in der Rudolf-Breitscheid-Straße. Da er einen Drogentest ablehnte, sollte er mit ins Krankenhaus zur Blutentnahme. Das verweigerte der Mann derart, dass im Krankenhaus Verstärkung angefordert werden musste. Letztendlich erfolgte die Blutentnahme unter Zwang. Ein Polizist erlitt leichte Verletzungen. Gegen den Mann aus Nordhausen besteht nicht nur der Verdacht, unter Drogeneinfluss Auto gefahren zu sein, sondern gegen ihn wird nun auch wegen Beleidigung und Widerstand ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen