Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

08.08.2019 – 08:41

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Hoher Sachschaden und zwei Verletzte bei Unfall

Sondershausen (ots)

Am Mittwoch ereignete sich auf der Bundesstraße 4, auf Höhe der Ortsumgehung Sondershausen, ein folgenschwerer Unfall. Gegen 15.50 Uhr geriet eine 35-jährige Mazda-Fahrerin, die aus Richtung Nordhausen kam, aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sie mit dem entgegenkommenden Skoda eines 34-Jährigen. Der hinter dem Skoda befindliche Ford-Fahrer versuchte noch auszuweichen, wurde aber ebenfalls vom Mazda touchiert und prallte dann gegen die Leitplanke. Sowohl die Mazda-Fahrerin als auch der Fahrer des Skoda erlitten schwere Verletzungen. Es entstand ein Schaden von ca. 52000 Euro. Die Straße musste zwischenzeitlich voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen