Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

22.07.2019 – 14:30

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Lkw rammt Audi und fährt einfach weiter

Hüpstedt (ots)

Ein Sattelzug mit Auflieger aus Niedersachsen befuhr am Montag gegen 6.55 Uhr die Mühlhäuser Straße. Beim Abbiegen in die Zaunröder Straße kollidierte der Lkw mit einem verkehrsbedingt wartenden Audi A 6 und beschädigten diesen. Doch anstatt anzuhalten, setzte der Fahrer seine Fahrt fort. Die Frau im Audi informierte die Polizei und verfolgte den Sattelzug bis Mühlhausen, wo Polizisten diesen stoppten. Der 37-jährige Fahrer des Zuges war verkehrstüchtig. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachtes des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Der entstandene Schaden wird auf mindestens 1500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen