Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

19.05.2019 – 09:08

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Mit Softairwaffen auf Katzen geschossen

Nordhausen (ots)

Zu einem Polizeieinsatz kam es am Sonntag früh im Bereich des Nordhäuser Bingerhofes. Zeugen hatten einen Mann beobachtet, der aus einem Fenster heraus auf Katzen schoss. Die Nordhäuser Polizei durchsuchte die Wohnung des Mannes und stellte mehr als zehn Softairwaffen sicher. Zeugen nahmen Tierschreie nach den Schüssen wahr, so dass davon ausgegangen werden muss, dass Katzen auch getroffen wurden. Verletzte Tiere wurden nicht gefunden. Sollten Tierhalter im Bereich der Nordhäuser Altstadt bei ihren Tieren Schussverletzungen feststellen, bittet die Nordhäuser Polizei um Mitteilung.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen