Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

25.04.2019 – 18:37

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Löscharbeiten dauern an (Update 2)

Steinthaleben (ots)

Noch immer ist die Feuerwehr mit den Löscharbeiten beschäftigt. Diese gestalten sich durch Hanglage schwierig. Es sind über 50 Kameraden aus fünf verschiedenen Wehren vor Ort. Nach Aussage der Einsatzkräfte vor Ort hat das Feuer bereits mehre Tage geschwelt und ist durch den Wind nun in Fammen umgeschlagen. Zum genauen Schadensausmaß und der verbrannten Fläche können noch keine Angaben gemacht werden. Es wird von einer Selbstentzündung ausgegangen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen