Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

22.04.2019 – 13:00

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Trunkenheitsfahrten

Nordhausen (ots)

In der Nacht vom 21.04.19 zum 22.04.19 kurz vor Mitternacht wurde ein 31- jähriger Mazda Fahrer in Nordhausen, Harzstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein dabei durchgeführter Atemalkohol Test verlief positiv. Ihm wurde anschließend die Weiterfahrt untersagt. Um 01:00 Uhr wurde das Fahrzeug in Nordhausen in der Theodor- Neubauer- Straße erneut festgestellt und kontrolliert. Der erneut durchgeführte Atemalkohol Test verlief ebenfalls positiv. Zur Verhinderung einer Weiterfahrt wurde diesmal der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen