Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

09.04.2019 – 11:57

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Unfallreicher Montag

Kyffhäuserkreis (ots)

Am gestrigen Montag kam es im Schutzbereich der Polizeiinspektion Kyffhäuser zu diversen Verkehrsunfällen. Von Sondershausen über Bad Frankenhausen bis nach Roßleben - insgesamt krachte es dreizehn Mal! Bei zwei Unfällen handelte es sich um Wildunfälle, hier traten ein Hase und ein Reh als Unfallverursacher auf. Neben elf Bagatellunfällen mussten die Beamten aber auch Ermittlungen zu zwei Unfallfluchten aufnehmen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen