Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

19.03.2019 – 16:37

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Identität des Toten in Mühlhausen geklärt, Tatverdächtige wieder auf freien Fuß

Mühlhausen (ots)

Die Identität des getöteten Mannes konnte im Laufe des Tages zweifelsfrei geklärt werden. Hierbei handelt es sich um einen 31-jährigen Mann aus Mühlhausen. Die 22-jährige Tatverdächtige wurde wieder auf freien Fuß gesetzt. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Frau in Notwehr gehandelt hat. Sie war am Abend der Tat ebenfalls schwer verletzt worden, konnte aber noch in der Nacht zum Dienstag das Krankenhaus wieder verlassen. Am Vormittag wurde sie erstmalig vernommen. Die Ermittlungen zum genauen Tatgeschehen dauern weiter an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen