Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

13.03.2019 – 12:33

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Blechschäden am Nachmittag

Nordhausen (ots)

Fast gleichzeitig krachte es am Dienstnachmittag im Stadtgebiet von Nordhausen. Gegen 16.15 Uhr musste der Fahrer eines VW Passat in der Freiherr-vom-Stein-Straße an einer Ampel halten. Ein VW up kam nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf den Passat auf. In der Töpferstraße kam es zu einem weiteren Auffahrunfall. Hier musste der Fahrer eines Dacia verkehrsbedingt halten. Eine Audifahrerin fuhr mit ihrem Auto auf. In beiden Fällen blieb es bei Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen