Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

10.03.2019 – 09:36

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Unfall beim Wenden

Sondershausen (ots)

Am 09.03.2019 kam es gegen 08:30 Uhr im Jechaer Weg in Sondershausen zu einem Verkehrsunfall. Ein 77-jähriger Mann befuhr in seinem Ford die Straße von Sondershausen in Richtung Berka. Er beabsichtigte in der Eimündung Am Kalkhügel zu wenden. Als er wieder auf den Jechaer Weg auffahren wollte, übersah er eine zuvor hinter ihm fahrende 39-jährige in ihrem Renault, welche nunmehr vorfahrtsberechtigt war. In der Folge kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, bei der ein geschätzter Sachschaden von ca. 4000,- EUR entstand. Personen wurden nicht verletzt. Gegen den 77-jährigen wurde ein Bußgeldverfahren wegen eines Vorfahrtsverstoßes eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen