Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

20.02.2019 – 14:03

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Auf Stauende aufgefahren

Hohengandern (ots)

Zwei verletzte Lkw-Fahrer und enormer Sachschaden sind die Folge eines Auffahrunfalls am Mittwochmorgen in Hohengandern, in der Halle-Kasseler-Straße. Kurz nach 07.00 Uhr war ein 60-Jähriger aus Mecklenburg Vorpommern mit seinem Sattelzug in Richtung Uder unterwegs und war auf einen Sattelzug, der am Stauende stand, gekracht. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Die Fahrer kamen verletzt ins Krankenhaus. Zur Schwere der Verletzungen können noch keine Angaben gemacht werden. An der Unfallstelle kam es bis ca. 11.30 Uhr zu Behinderungen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen