Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

20.02.2019 – 14:01

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Wachschutz angegriffen

Bad Langensalza (ots)

Der Mitarbeiter eines Wachschutzes wurde in der Nacht zum Mittwoch nach einem Schlag ins Gesicht leicht verletzt. Der 36-Jährige befand sich bei der Kontrolle einer Baustelle in der Gothaer Landstraße, weil er verdächtige Stimmen wahrgenommen hatte. Als ihm zwei unbekannte Männer entgegengerannt kamen, versuchte er eine Person festzuhalten. Diese wehrte sich mit dem Schlag und flüchtete gemeinsam mit seinem Begleiter in Richtung Rathenaustraße. Bisherigen Ermittlungen zufolge wurde von der Baustelle nichts gestohlen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung