Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

07.02.2019 – 10:45

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Mit Messer angegriffen

Mühlhausen (ots)

Die Polizei wurde am Mittwochnachmittag im Stephansweg zu einer Auseinandersetzung gerufen. Ein 18-Jähriger hatte, ersten Ermittlungen zufolge, einen 19-jährigen Mann syrischer Herkunft ausländerfeindlich beleidigt. Anschließend versuchte er, den 19-Jährigen mit einem Klappmesser anzugreifen. Der 19-Jährige konnte den Angriff des Deutschen abwehren und ihm das Messer abnehmen, sodass er unverletzt blieb. Gegen den 18-Jährigen wird nun ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen