Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

01.02.2019 – 11:14

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Einbruch am Tag, gleich zwei Einfamilienhäuser heimgesucht

Leinefelde (ots)

Gleich zwei Einfamilienhäuser waren am Donnerstag das Ziel von Einbrechern in Leinefelde. Zwischen 14.30 Uhr und 20.45 Uhr drangen Unbekannte durch ein Fenster in ein Haus in der Franzstraße. Sämtliche Räume wurden durchsucht und durchwühlt. In unmittelbarer Nähe, im Beurenweg, entdeckte man den Einbruch am späten Abend. Auch hier diente ein Fenster als Einstieg. Zum Schadensausmaß können noch keine konkreten Angaben gemacht werden. Aus einem der Häuser jedoch erbeuteten die Einbrecher Goldschmuck. Wer Angaben zum Tatgeschehen machen kann, insbesondere zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich der Beuren-, und Franzstraße wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen