Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

10.01.2019 – 10:33

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Auto mit Wildschwein kollidiert

Günzerode (ots)

Am Mittwochmorgen war der Fahrer eines Mercedes kurz nach 06.00 Uhr auf der Bundesstraße aus Richtung Günzerode in Richtung Holbach unterwegs. Kurz hinter dem Ortsausgang Günzerode lief plötzlich ein Wildschwein auf die Fahrbahn. Der 37 Jahre alte Autofahrer konnte trotz Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß mit dem Tier nicht mehr verhindern. Das Wildschwein lief anschließend davon. Der Autofahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen