Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

07.01.2019 – 11:28

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Artern (ots)

Bei einem Unfall ist am Montag eine Fußgängerin schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden. Die Frau überquerte gegen 08.00 Uhr den Fußgängerüberweg in der Rudolf-Breitscheid-Straße, als sie vom herannahenden Pkw einer 60-Jährigen erfasst wurde. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Unfallgutachter hinzugezogen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen