Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

06.01.2019 – 08:05

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Leicht verletzt durch Auffahrunfall

Greußen (ots)

Eine leicht verletzte Fahrzeugführerin sowie zwei beschädigte Pkw war das Resultat eines Auffahrunfalls am vergangenen Freitag in Greußen. In der Lindenstraße hatte gegen 14:40 Uhr eine junge Fahrzeugführerin offenbar zu spät bemerkt, dass der vor ihr fahrende Renault bzw. dessen Fahrzeugführerin verkehrsbedingt anhalten musste, so dass sie auf den nun stehenden Pkw auffuhr. Hierbei verletzte sich die Renaultfahrerin leicht, was die Überführung ins Krankenhaus zur weiteren Untersuchung zur Folge hatte. In einem polizeilichen Ermittlungsverfahren soll nun der genaue Unfallhergang geklärt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen