PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

04.01.2019 – 10:43

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Hoher Schaden bei Verkehrsunfall

Schlotheim (ots)

13000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend, gegen 22.35 Uhr, im Unstrut-Hainich-Kreis ereignete. Der Fahrer eines Mazda war auf der Bundesstraße von Osterkörner in Richtung Schlotheim unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang von Osterkörner setzte der 21-Jährige zum Überholen der zwei vor ihm fahrenden Fahrzeuge an. Als er sich auf Höhe eines Skoda befand, scherte dessen 52-jähriger Fahrer ebenfalls zum Überholen des wiederum davor fahrenden Toyotas aus. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem überholenden Mazda. Infolge dessen prallte der Mazda gegen den Toyota. Der 47 Jahre alte Fahrer des Toyota kam von der Fahrbahn ab und schließlich auf dem angrenzenden Feld zum Stehen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen