Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Wintergarten ausgebrannt, zwei Menschen im Krankenhaus

Anrode (ots) - Einen Schaden von ca. 20000 Euro verursachte ein Feuer am Donnerstagmorgen in Bickenriede. Kurz nach 05.00 Uhr war der Wintergarten eines Wohnhauses in Flammen aufgegangen und abgebrannt. Die zwei Bewohner des Hauses, im Alter von 63 und 79 Jahren, kamen vorsorglich ins Krankenhaus. Zur Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: