Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

29.11.2018 – 13:35

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Den richtigen Riecher...

Greußen (ots)

hatten Polizisten in Greußen. Sie wurden in der Nacht zum Donnerstag, gegen 02.00 Uhr, auf einen Kleintransporter aufmerksam, der mit großen Säcken beladen war. Sie kontrollierten den Fahrer und hatten den richtigen Verdacht. Der Kleintransporter war nicht mehr zugelassen, die angebrachten Kennzeichen hatte der 31-jährige Fahrer aus dem Kyffhäuserkreis seinem Schwiegervater gestohlen. Im Auto saß ein 23-jähriger Mann, den die Polizisten bereits kannten. Er hatte Drogen konsumiert, was ein Test vor Ort bestätigte. Gegen die Männer wurde Anzeige erstattet. In den Säcken befand sich stark riechender Müll, den man entsorgen wollte.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen