Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Komposter in Flammen

Eigenrieden (ots) - Am Dienstagabend, gegen 22.30 Uhr, kamen Polizei und Feuerwehr in Eigenrieden zum Einsatz. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Komposter, der sich im Garten eines Einfamilienhauses befand, in Brand geraten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Am Nachbarhaus entstand jedoch ein Schaden von ca. 2000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: