Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

21.11.2018 – 14:11

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Mann sorgt in Bäckerei für Ärger

Leinefelde (ots)

Ein Mann sorgte am Mittwochmorgen in einer Bäckerei in der Bahnhofstraße für Ärger. Der 40-Jährige bestellte einen Kaffee und ein Brötchen, konnte diese jedoch nicht bezahlen. Anschließend beleidigte er eine Mitarbeiterin des Geschäfts. Der 40-Jahre alte Mann erhielt einen Platzverweis. Erst am Dienstagabend hatte der Mann aus Niedersachsen in einem Restaurant in Leinefelde die Rechnung nicht bezahlt. (siehe Pressemeldung vom 21.11.18) Gegen ihn wird nun wegen Zechbetrug und Beleidigung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen